Biofeedback

Was ist Biofeedback?

Biofeedback ist eine wissenschaftlich anerkannte, nicht-invasive Therapie- und Trainingsmethode zum Sichtbarmachen und Rückmelden häufig unbewusst ablaufender Körperfunktionen, die für die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit wichtig sind. Auch Neurofeedback ist eine Form von Biofeedback.

Während des Neurofeedback werden parallel mittels Fingersensor (Combisensor Biofeedback-Gerät) folgende physiologischen Stress-Parameter gemessen:

  • Temperatur
  • Hautleitwert
  • Muskelaktivität
  • Herzfrequenz

Neben dem Neurofeedback biete ich als ausschliesslich peripheres Biofeedback die Hämoencephalographie (HEG) an. Es ist ein wirkungsvolles Verfahren zur Behandlung von Störungen, welche die Aktivierung des Frontalhirns betreffen. Es beruht auf der bewussten Kontrolle der Durchblutung und des Stoffwechsels im Gehirn. Wenn ein bestimmtes Areal im Gehirn aktiviert wird, um eine ihr zugeordnete Aufgabe zu erfüllen, steigt die Durchblutung in diesem Areal. Somit wird die Zufuhr von Sauerstoff, Glukose und anderen wichtigen Nährstoffen dort aufrechterhalten. Mittels optischer Infrarot-Sensoren wird die Durchblutung im Frontalhirn gemessen. HEG-Biofeedback zielt dabei speziell auf das Training der kognitiven und exekutiven Funktionen des Gehirns ab, womit es sich insbesondere zur Verbesserung der Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit eignet, ebenso wie zur Verbesserung der Impulskontrolle, der emotionalen Regulierung und Stimmungslage, der Verhaltenssteuerung sowie der Fähigkeiten im sozialen Umgang.

Wobei kann Biofeedback helfen?

Ein HEG-Biofeedbacktraining steigert gezielt die Durchblutung und damit die Sauerstoffversorgung des frontalen Hirnbereichs. Dies zeigt sich erfolgreich in der Arbeit mit:

  • Konzentrationsproblemen
  • ADS/ADHS
  • Migräne
  • Wut, Impulsivität
  • Stimmungsschwankungen

Wie läuft eine Behandlung ab?

Das HEG-Training wird je nach Fragestellung in das Behandlungsprogramm mitaufgenommen und entweder als Startertraining oder zum Schluss einer Neurofeedbacksitzung angewendet.

Interessiert?

Wollen Sie mehr über die Methode und ihre Anwendungsmöglichkeiten erfahren?

Gerne berate ich Sie.